2015 – in Spielen und drumherum

Hoppla, ist das Jahr echt schon wieder fast vorbei? Schon wieder 365 Tage? Wow…
Nun ja, wie jedes Jahr im Dezember ist es wieder unvermeidlich zurück zu blicken und das Jahr Revue passieren zu lassen. Wie üblich Höhen und Tiefen, bei mir persönlich zumindest mehr Höhen als Tiefen. Ich hoffe einfach mal, dass das bei euch genau so ist und falls nicht, wünsche ich euch, dass es 2016 so sein wird! Nun aber ab in die unendlichen digital Weiten und zu denen, die ich 2015 so erkundet habe.

„2015 – in Spielen und drumherum“ weiterlesen

Far Cry 4 – oder: Warum Meinungen sich ändern können

FarCry 4

Mit Far Cry 4 und mir war das ja so ’ne Sache. Ich bin von Anfang an nicht wirklich richtig in Story und Spiel rein gekommen und hatte mich dann irgendwann zu alledem so in Nebenaufgaben verfranst, dass die Story quasi nicht voranzuschreiten schien. Alles Gründe, die das Spiel für mich zeitweilig zerstört hatten; ja: hatten.
„Far Cry 4 – oder: Warum Meinungen sich ändern können“ weiterlesen