Nach dem Global Testfire: Ein erster Blick auf Splatoon 2

Am Wochenende fand das Global Testfire Event zu Splatoon 2 statt. Nintendo macht auch hier Dinge lieber anders als andere Entwickler und ließ die Spieler kein ganzes Wochenende Probe spielen, sondern nur sechs mal für jeweils etwas mehr als eine Stunde – wie bereits vor knappen zwei Jahren zum ersten Teil der Farbschlacht. Auch ich hab 3 der Termine genutzt und mir die Fortsetzung meines liebsten WiiU-Titels angeschaut. „Nach dem Global Testfire: Ein erster Blick auf Splatoon 2“ weiterlesen

#52games – Unsichtbar

Diese Woche geht es bei #52Games von Zockwork Orange um das Thema „Unsichtbar“. Unsichtbarkeit ist in Games ja gerne mal ein kurzzeitiger Buff, wenn man mal irgendwo ungesehen durchhuschen will. Oder einer Horde Gegner aus dem Weg gehen will, weil man gerade keinen Bock auf einen Kampf hat. Eine ganz angenehme Option, sofern man eben den passenden Zaubertrank oder das passende Item hat. „#52games – Unsichtbar“ weiterlesen

Switch und Zelda – Mein Stand der Dinge nach fast drei Wochen

Fast drei Wochen ist der 03. März nun her. So lange steht nun schon die Nintendo Switch in meinem Wohnzimmer und renne ich mit Link schon durch die Wälder, Berge und Ebenen in The Legend of Zelda – Breath of the Wild. Genug Zeit, um einen ersten „Stand der Dinge“ abgeben zu können. Im Vorfeld habe ich mich hier auf dem Blog bewusst klein gehalten zu Switch und Zelda. Trotz Hype, Vorfreude und Vorbestellung. Nur auf Twitter kam hier und da mal ein Piep von mir dazu. Vor Release kann man eben wenig sagen und geschrieben und spekuliert wird viel. „Switch und Zelda – Mein Stand der Dinge nach fast drei Wochen“ weiterlesen