#52games – Rüstungen und Kampfanzüge

Vasco Da Gamer/ Februar 17, 2017/ #52Games, Vermischtes/ 0Kommentare

Manchmal zählen die äußeren Werte mehr als die inneren – vor allem, wenn es sich um Rüstungen und Kampfanzüge handelt. Wie diese Woche bei #52Games von Zockwork Orange. Egal ob man ein Held des Mittelalters, der Zukunft oder der Jetzt-Zeit ist: ohne Rüstung oder Kampfanzug kommt man in Spielen oft nicht sonderlich weit. Auch optisch sind viele davon einen Hingucker wert. Egal ob die verschiedenen Hexer-Rüstungen von Geralt, der Zero-Suit von Samus oder die extrem wuchtigen Powerrüstungen in Fallout 4.

Mein Gedanke ging aber an Zelda. Eine Reihe, die ich seit Ocarina of Time auf dem N64 sehr mag. Auch wenn ich nur wenige Spiele der Reihe gespielt und noch weniger (lediglich Ocarina of Time 3D und Wind Waker HD) beendet habe. Und in Ocarina of Time gibt es für den erwachsenen Link neben der herkömmlichen grünen, auch eine rote und blaue Rüstung.

Beide sind zwar in dem Teil nicht neu, die Blaue gab es bereits im allerersten Zelda auf dem NES, eine Rote erstmals in A Link To The Past auf dem SNES. Allerdings waren sie dort rein optional und verstärkten entweder die Angriffs- oder die Abwehrkraft des Spielers.

In Ocarina of Time waren die Goronen- (rot) und Zora-Rüstung (blau) hingegen zwingend notwendig. So schützt das rote Gewand unseren Helden vor der Hitze im Feuertempel und die blaue sorgt dafür, dass er unter Wasser atmen kann – was für den Wassertempel unabdingbar ist. Beide kann Link übrigens entweder gegen Rubine oder durch eine kleine „Challenge“ erhalten.

Ocarina of Time ist für mich persönlich, sicherlich auch durch persönliche Gründe, das schönste und beste Zelda. Zudem war es auch das erste 3D-Zelda. Speziell die Neuauflage für den 3DS lohnt sich, da die Steuerung durch den zweiten Bildschirm weitaus komfortabler ist, als sie es zu N64-Zeiten war.

In Ermangelung einer auch nur halbwegs brauchbaren Screenshot-Funktion auf dem 3DS gibt’s diesmal mit der Smartphone-Cam aufgenommene Bilder der beiden Rüstungen 🙂


#52GAMES IST EIN BLOGPROJEKT, WELCHES VOM BLOG ZOCKWORK ORANGE GESTARTET WURDE. JEDER DARF BEI DEM PROJEKT GERNE MITMACHEN. WEITERE INFOS DAZU GIBT ES HIER.


Ref-Link:

Vasco Da Gamer
Social Media

Vasco Da Gamer

1983 geboren, am Amiga 500 in der Videospieltwelt domestiziert.
Ist keinem Genre wirklich ab-, aber auch keinem speziell zugeneigt.
Spielt neben Videospielen hin wieder auch E-Bass.
Vasco Da Gamer
Social Media
Anzeige

Über Vasco Da Gamer

1983 geboren, am Amiga 500 in der Videospieltwelt domestiziert. Ist keinem Genre wirklich ab-, aber auch keinem speziell zugeneigt. Spielt neben Videospielen hin wieder auch E-Bass.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*